top of page

NOURISH YOUR BODY AND SOUL
Yoga Retreat im Waldquartier 2024

06.06. bis 09.06.2024 - bei Harzverbunden in Bad Grund, Harz, Deutschland

Dolce Vita (Instagram Post (Quadratisch)) (E-Mail-Header) (Landing Page Website).jpg

NOURISH YOUR BODY AND SOUL

 

4 Tage in einer idyllischen Waldhütte mitten in der Natur bei Harzverbunden in Bad Grund

mit holy and green und der Surf and Yoga Kitchen 

Du sehnst dich nach neuer Kraft, nach Leichtigkeit und möchtest dich wieder richtig lebendig fühlen?
Erlebe tägliches Yoga, Achtsamkeit und Wohlfühlpraktiken, Ayurveda (Koch-)Workshops, kombiniert
mit Abenteuern in dieser spektakulären Kulisse: in einem magischen Tipi und am nächtlichen

Lagerfeuer unter freiem Sternenhimmel.

 

Köstliches ayurvedisches Essen, Sauna, Spaziergänge und eine liebevolle Gemeinschaft

runden das Programm ab.

ENDLICH IST ES SOWEIT! Wir, Katti und Jaqueline,  freuen uns riesig, dass wir uns gemeinsam mit wundervollen Souls wie dir auf diese einzigartige Auszeit vom Alltag begeben dürfen. 

Wir bringen die Magie von Yoga und Ayurveda zusammen und erschaffen fernab vom Alltag einen einzigartigen Raum, in dem DU einfach DU sein darfst. Wir geben dir Raum und Zeit, auf deine Bedürfnisse zu achten, dich zu entspannen und ganzheitlich verwöhnen zu lassen. Im wunderschönen Tipi, am Lagerfeuer unter den Sternen und im erdenden Wald, kannst du wieder ganz bei dir ankommen. Du bist hier richtig, wenn deine Seele nach einer unvergesslichen Auszeit ruft und du das Bedürfnis hast, dich auf allen Ebenen wohlig und genährt zu fühlen. 

 

Unsere traumhafte Location Harzverbunden ist ein ganz besonderes Stück Erde, mitten in der Natur und abseits des touristischen Trubels im Harz. Das Waldquartier darf während unseres Retreats zu deinem persönlichen Kraftort werden, an dem du Ruhe und Geborgenheit findest. Von dort aus werden wir wunderbare Spaziergänge in den Wald unternehmen. Zudem bist du jederzeit eingeladen, die herrliche Umgebung nur für dich allein zu erkunden.

06.06. - 09.06.2024

Early Bird bis zum 24.12.2023

Write your title here. Click to edit.

Yoga und Meditation

Unsere Yoga- und Meditations Einheiten werden wir im wunderschönen Tipi mit Blick auf den Wald genießen. Das Tipi ist bei Bedarf regendicht und windgeschützt, sodass wir es bei jedem Wetter ungestört nutzen können. Dies ist der ideale Ort, um deinen Alltag hinter dir lassen und vollkommen in die Yoga- und Meditationseinheiten einzutauchen.

Die Yogastunden mit Jaqueline beinhalten am morgen einen Strala Yoga Flow. Strala kombiniert die Bewegungs- und Heilweisheit des Tai Chi mit dem Vokabular von Yoga, Tai Chi, Qigong sowie der traditionellen chinesischen und japanischen Medizin, um Menschen dabei zu unterstützen, Stress abzubauen, sich leichter durch Herausforderungen zu bewegen und strahlend inspirierende Leben zu führen. Es beginnt mit einer Denkweise, die besagt, dass der beste Weg, um dorthin zu gelangen, wo wir hinwollen, darin besteht, sich auf dem Weg wohl zu fühlen. Gemeinsam fließen wir durch erdende, verbinde Yogaflows. Dieser Fokus stärkt die Verbindung zu unserer ureigenen Intuition, unserem kreativen Geist und lässt uns mit viel Freude, Leichtigkeit, Weichheit und Sanftheit bewegen.

In den Abendstunden praktizieren wir Yin Yoga und Yoga Nidra um eine Verbindung zu uns aufzubauen. Um das zu heilen, was geheilt werden muss und um das gehen zu lassen, was gehen darf. Yin Yoga ist Yoga, das unter die Haut geht. Es ist ein ruhiger, passiver Yogastil, der im Sitzen oder Liegen praktiziert wird. In dieser Praxis geht es vor allem darum, in die Asanas
hinein zu entspannen, den Atem frei fließen zu lassen, um auf diese Weise zu innerer Ruhe zu kommen, Spannungen in den inneren Organen und Muskeln zu lösen.

Auch den Wald werden wir als Ort für unsere Meditation nutzen und uns mit seiner erdenden Kraft und tiefen Stille verbinden.

Write your title here. Click to edit.

Ayurveda

Die uralte Weisheit des Ayurveda wird uns das gesamte Retreat begleiten und unterstützen. Wir
werden gemeinsam in die ayurvedische Lehre eintauchen und lernen, was unser Körper wirklich
braucht, um sich ganzheitlich genährt
und wohlzufühlen. Du wirst nicht nur den ganzen Tag mit
ayurvedischen Köstlichkeiten verwöhnt, sondern darfst auch selbst den Kochlöffel schwingen. Bei
einem gemeinsamen Kochworkshop wirst du lernen ein ayurvedisches Mittagessen  zuzubereiten, das wir im Anschluss in der Gruppe genießen werden. Am Ende des Retreats wirst du
wissen, wie du das Gelernte auch im stressigen Alltag entspannt umsetzen kannst.

HolyGreen_104 neu.jpg
Dreimal am Tag wirst du von uns mit frischen und köstlichen ayurvedischen Mahlzeiten versorgt, die dich zwar satt und zufrieden machen, dich aber nie überfüllen oder träge werden lassen. Sie sind komplett vegan und nach den Prinzipien des Ayurveda für dich mit viel Liebe zubereitet. Nach dem Yoga am Morgen darfst du dich auf ein köstliches Frühstück freuen, das dich gut genährt in den Tag starten lässt. Da es im Ayurveda so wichtig ist die Hauptmahlzeit einzunehmen, wenn dein Verdauungsfeuer am stärksten brennt, werden wir mittags einen vollwertigen Lunch verspeisen, der uns mit allen wichtigen Mikro- und Makronährstoffen versorgt. Am Nachmittag stellen wir dir in deiner eigenen Waldhüttenküche kleine Snacks zur Verfügung, die du nach Bedarf genießen kannst. Am Abend gibt es ein leicht verdauliches ayurvedisches Dinner, das bei dir keine Wünsche offenlassen wird und dich sanft und gut in den Schlaf kommen lässt. 

 

Wir werden die Mahlzeiten gemeinsam in gemütlicher Atmosphäre im Tipi zu uns nehmen. Am Abreisetag werden wir gemeinsam einen ausgiebigen ayurvedischen Brunch genießen.

 

Gib bei deiner Anfrage gerne deine besonderen Ernährungswünsche an.
 

dietrichkuehne_DSCF1798.jpg

Deine Auszeit

um Dich, deinen Körper und deine Seele zu nähren

01

Yoga und Meditation 

6 Yogasessions mit Strala Yoga, Yin Yoga, Yoga Nidra und Meditation sowie Journalingfragen, die dich erden, dich verbinden und deine Seele nähren.

02

Ayurveda

Dreimal am Tag wirst du von uns mit frischen und köstlichen ayurvedischen Mahlzeiten versorgt, die dich zwar satt und zufrieden machen, dich aber nie überfüllen oder träge werden lassen. Sie sind
komplett vegan und nach den Prinzipien des Ayurveda für dich mit viel Liebe zubereitet.

03

Workshops

Neben der Yogapraxis werden wir immer wieder Workshopssequenzen in unseren Retreat-Trag bringen und ein wundervoller gemeinsamer ayurvedischer Kochworkshop runden unseren Aufenthalt ab.

04

Sauna

Mitten im Waldquartier-Wäldchen kannst du dich so richtig fallen lassen und eine entspannte Zeit in
der Sauna genießen. Unmittelbar zwischen den Bäumen und dem Zwitschern der Vögel, lässt dich
dieses besondere Ambiente wieder stärker verwurzeln und eins mit der Natur werden. 

4 Tage, 3 Nächte, inkl. Unterkunft, Yoga, Workshops und Verpflegung
ab 749,00 € (Early Bird)

Leistungen:

  • 3 Nächte / 4 Tage im Tiny House im EZ, DZ oder der Schlafkoje

  • Volle Verpflegung (Frühstück, Mittagessen, Snacks, Abendessen inkl. alkoholfreie Getränke)

  • 6 * Yogasession inkl. Meditation 

  • 1 * gemeinsamer Ayurvedischer Kochworkshop

  • Nutzung der Sauna

  • 1 * holy and green und Surf and Yoga Kitchen Present (Goodiebag und dein persönliches Journal)

Zusätzliche Kosten/Optional :

  • An- und Abreisekosten zum Waldquartier

  • Persönliche Ausgaben

  • Alkoholische Getränke

  • (Verlängerung des Urlaubes auf Anfrage möglich)

dietrichkuehne_DSCF1755.jpg

Die Unterkunft

Unser Retreat findet an einem magischen Ort mitten in einer abgelegenen, idyllischen Berglage von Bad Grund im Harz statt. Malerisch einsam gelegen, erwarten euch die wunderschönen und komfortablen Waldhütten von Larissa und Daniel.

 

Mit viel Liebe zum Detail und einem sanften Mix aus Natürlichkeit, nordischen Vibes und Wärme hat das Paar mit seinem Herzensprojekt „Harzverbunden“ einen ganz besonderen Wohlfühlort geschaffen. Die beiden haben jede einzelne Hütte mit ihren eigenen Händen renoviert und die Einrichtung mit viel Liebe ausgewählt, jede Hütte ist dabei ein bisschen anders eingerichtet und daher ein wunderschönes Unikat.

 

Jede Waldhütte verfügt auf ca. 70 m2 über mehrere Schlafzimmer, eine Küche, ein Badezimmer, ein großes Wohnzimmer mit Kamin sowie eine eigene Terrasse mit Blick in das Waldquartier.

 

Du teilst die Hütte mit maximal zwei weiteren Personen. Du hast also dein eigenes Schlafzimmer und ein geteiltes Badezimmer mit ebenerdiger Dusche, WC, Waschbecken und Föhn.

 

Wenn du alleine anreist, ist das überhaupt kein Problem! Das geht den meisten Teilnehmerinnen so. Sprich uns gerne an, wenn du hierzu Fragen hast, wir möchten sicherstellen, dass du dich jederzeit absolut wohlfühlst.

Die Zimmer

Neben einem gemütlichen Wohnzimmer mit Kamin verfügt deine Hütte über drei separate Schlafzimmer. Da du dir die Hütte mit maximal zwei weiteren Teilnehmerinnen teilst, hast du die Qual der Wahl: entweder du buchst die supergemütliche Schlafkoje mit großem Doppelbett, das Doppelbettzimmer oder das Zimmer mit zwei Einzelbetten.

 

Da jedes Zimmer für sich alle wirklich unglaublich schön und gemütlich eingerichtet ist, wirst du mit jeder Entscheidung zufrieden sein. Weiter unten stellen wir dir jedes der Zimmer einzeln nochmal vor, damit du weißt, was dich erwartet.

Psst: auch wenn wir uns freuen, wenn du dein Handy während des Retreats im Koffer lässt, gibt es dennoch WLAN.

Write your title here. Click to edit.

Die Sauna

Mitten im Waldquartier- Wäldchen kannst du dich so richtig fallen lassen und eine entspannte Zeit in der Sauna genießen. Unmittelbar zwischen den Bäumen und dem Zwitschern der Vögel, lässt dich dieses besondere Ambiente wieder stärker verwurzeln und eins mit der Natur werden. Stell dir vor, du kommst aus einer entspannten Yogasession, fühlst dich wunderbar genährt von einem köstlichen ayurvedischen Frühstück und schnappst dir dein Handtuch, um dich in der Sauna in eine tiefe Entspannung fallen zu lassen. Oder du nutzt die gemütliche Zeit, um dich intensiv mit anderen Teilnehmerinnen auszutauschen.

 

Einmal richtig alles ausschwitzen wird dir unglaublich guttun.

dietrichkuehne_DSCF1810.jpg

So könnte dein Retreat aussehen

01

Tag

Einchecken und Ankommen

Yoga und Meditation 

Welcome Circle

Gemeinsames ayurvedisches Dinner

Abendausklang am Lagerfeuer

02

Tag

Meditation 

Morgenyoga

Gemeinsames ayurvedisches Frühstück

Freie Zeit zum Wandern oder Wellness oder Ayurveda Vortrag 

Gemeinsames ayurvedisches Mittagessen 

Yogapraxis

Gemeinsames ayurvedisches Dinner und Abendausklang

(z. B. Sauna)

03

Tag

Meditation 

Morgenyoga

Gemeinsames ayurvedisches Frühstück

Waldspaziergang 

Kochworkshop und gemeinsames Mittagessen

Yogapraxis und Journaling

Gemeinsames ayurvedisches Dinner und Abendausklang (z. B. Sauna)

04

Tag

Meditation

Morgenyoga

Abschließende Meditation und Closing Circle

Gemeinsamer Brunch

Check-Out

wilder Pfad

Deine Anmeldung

Schreib uns. Frag uns. Sicher dir deinen Platz.

 

 

Dein EARLY BIRD ANGEBOT: ​

Gesamtes 4-tägiges Retreat im geteilten Tiny House

789,00 €

(in der Schlafkoje 749,00€)

Der Early Bird gilt bis einschließlich 24.12.2023.

Anschließend steigt der Preis um 111€.

Zahlung & Stornierung
Der oben aufgeführte Preis setzt sich aus zwei Punkten zusammen: Der Leistung des Harzverbunden (Übernachtung & Verpflegung) und dem Yoga- & Ayurvedaprogramm. Beide Leistungen werden vor dem Retreat per 
Überweisung fällig. Es gelten folgende Stornierungskosten:

Bis 90 Tage vor Retreatbeginn: kostenlos 
89 - 45 Tage vor Retreatbeginn: 50 % des Gesamtpreises
Ab 44 Tage vor Retreatbeginn: 100 % des Gesamtpreises
Danach können wir dir leider keine Rückerstattung mehr geben, da wir ab 
diesem Zeitpunkt

fixe Mietkosten haben.

Was ist im Falle von Krankheit?

Wir verstehen natürlich, dass es in der heutigen Zeit sehr ungewiss geworden ist, Zahlungen für Urlaube im Vorfeld zu tätigen. Wie auch bei allen anderen Reisebuchungen, Pauschalurlauben oder Veranstaltungen empfehlen wir dir daher eine Reiserücktrittversicherung abzuschließen.

 

Wir freuen uns so sehr auf dich und melden uns natürlich vor Beginn des Retreats nochmal bei dir.


Wenn du irgendwelche Fragen hast, melde dich super gerne bei uns 

per E-Mail an surfandyogakitchen@gmail.com inkl. deines Zimmerwunsches oder per Kontaktformular.

Ayurvedisch kochen.jpeg

Katharina ist ganzheitliche Ayurveda- und Ernährungscoachin und zertifizierte Kräuterfachfrau und ihre Vision ist es, uns zurück in unsere Kraft zu bringen. In ihrer Arbeit zeigt sie dir, wie du wieder mehr in Verbindung mit deinem Körper und deiner Intuition kommst und wie du Leichtigkeit und Wohlbefinden zurück in dein Leben bringst. Durch eine leckere pflanzenbasierte Ernährung und wohltuende Routinen, ganz ohne Verzicht und mit viel Humor.

Mehr zu Katharinas Arbeit und zu holy and green findest du hier. 

Yoga.jpeg

Jaqueline - eine Salzwasserseele, die im Ruhrgebiet lebt. Am liebsten würde sie jede Sekunde am, auf oder im Wasser verbringen. Das Surfen brachte sie an den Ort, an dem sich Körper, Seele und Liebe verbunden haben & sie zu der machten, die sie heute ist. Sie liebt es zu surfen, am Wasser zu sitzen, den Wellen zuzuhören und zu meditieren.

Seit 2020 unterrichtet sie STRALA, Yin Yoga, Hatha Yoga, Yoga Nidra und auf dem Wasser in D, Italien und Griechenland. Sie befindet sich derzeit in der Ausbildung zur Meditations- & Achtsamkeitslehrerin und bildet SUP Yoga Lehrer aus. 2021 hab sie die  Surf and Yoga Kitchen gegründet – Hier verbindet sie die Liebe zum Wasser, zur Yogaleidenschaft und dem Gefühl von Gemeinsamkeit.

Stimmen von den Teilnehmenden des  Retreats aus 2023

♥ Sezen ♥

Wenn ich könnte, würde ich 10 Sterne geben.
Wundervolles Retreat. Fühle mich, wie neu.

♥ Tanja ♥

Ich habe an dem Yoga Retreat in Kiveri im September 2023 teilgenommen. Es war für mich die perfekte Kombi aus Strand, Meer, Yoga, Sonne und gutem Essen - gemeinsam mit netten Leuten und vielen neuen Inspirationen durch Jaqueline, die uns durch das Retreat begleitet hat.
bottom of page